EF-Versicherungsmakler OHG
Kelterweg 1
72172 Sulz

Fon 07482 913770
Fax 07482 913771
Email: info@DerVersicherungsvergleich.info

Unser Team

Alexander Esslinger,Versicherungsfachmann BWV - 22 Jahre Berufserfahrung
Alexander Esslinger

Robert Frittrang, Versicherungsfachmann BWV - 17 Jahre Berufserfahrung
Robert Frittrang

Andrea Esslinger, Büroassistenz
Andrea Esslinger

Einfamilienhaus

Erfahren Sie mehr zur Versicherungen für Einfamilienhäuser:
Vorname
Nachname
Straße und Nr.
PLZ
Ort
Telefonnummer
Email

Art des Gebäudes:

Einfamilienhaus/Doppelhaushälfte/Reihenhaus
ständig bewohnt nicht ständig bewohnt
selbstgenutzt vermietet
wohnwirtschaftliche Nutzung gewerbliche Nutzung

Bauartklasse*:

Wandung: Massiv (BAK I, II; FHK I, II)
Wandung: Holzhaus bzw. Lehmfachwerk (BAK III, FHG III)
Dachung: Weich
Baujahr:
Garagen:
Doppelgaragen:
Carports:
Wohn- und Nutzfläche in qm:
Ausschluss Elementar:
Ausschluss Glas:

 

*Bauartklassen:

Bauartklasse

Außenwände, Bauweise

Dach

I

Massiv (Mauerwerk, Beton)

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

II

Stahl- oder Holzfachwerk mit Stein oder Glasfüllung Stahl- oder Stahlbetonkonstruktion mit Wandplattenverkleidung aus nicht brennbarem Material (z. B. Profilblech, Asbestzement)

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

III

Holz, Holzkonstruktion mit Verkleidung jeglicher Art, Stahl- oder Stahlbetonkonstruktion mit Wandplattenverkleidung aus Holz oder Kunststoff, Gebäude mit einer oder mehreren offenen Seiten Holzfachwerk mit Lehmfüllung

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

IV

Wie Klasse I oder II

weich (z. B. vollständige oder teilweise Eindeckung mit Holz, Ried, Schilf, Stroh o.a.)

V

Wie Klasse II

weich (z. B. vollständige oder teilweise Eindeckung mit Holz, Ried, Schilf, Stroh o.a.)

 

Gruppe

Bauweise der Fertighäuser

Dach

I

In allen Teilen- einschließlich der tragenden Konstruktion- aus feuerbeständigen Bauteilen (massiv)

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

II

Fundament massiv, tragende Konstruktion aus Stahl, Holz, Leichtbauteilen oder dergleichen, außen mit feuerhemmenden bzw. nicht brennbaren Baustoffen verkleidet (z.B. Putz, Klinkersteine, Gipsplatten, Profilblech, KEIN Kunststoff)

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

III

Wie Gruppe II, jedoch ohne feuerhemmende Ummantelung bzw. Verkleidung

hart (z. B. Ziegel, Schiefer Betonplatten, Metall, gesandte Dachpappe

IV

Wie Gruppe I, II und II

weich (z. B. vollständige oder teilweise Eindeckung mit Holz, Ried, Schilf, Stroh o.a.)